Лот 11 - Numismatic Auction 28

Базовая стоимость лотов:
3.000,00 CHF


Prägungen als Herzog von Friedland mit Titulatur SACRI ROMANI IMPERII PRINCEPS - Münzmeister: Georg Reick (Sonne). Stempelschneider: Unbekannter Eisenschneider aus Mähren. - Taler 1626, Jicin.
Av. +•ALBERTVS:D:G•DVX (Mmz. Sonne) FRIDLANDIAE+ Büste leicht nach r. gewandt im Harnisch- und Stehkragen. Auf der Brust Feldherrnbinde die an der r. Schulter befestigt ist.
Rv. SAC•ROM•IMPERII PRINCEPS: 16 - 26• Breiter Fürstenhut über Wappenadler des Herzogtums Friedland. Auf der Brust das quadrierte Wallenstein'sche Schild. Oberhalb des Fürstenhut ein Punkt. Zu den Seiten je eine Rosette.
28.84 g. Poley -, vgl. 13Anm. Meyer -. Nechanicky -. Dav. 3439.
Sehr selten. Das erste Kreuz in der Av.-Umschrift ist sehr schwach ausgeprägt. Wie üblich in der Mitte auch etwas schwach. Kratzer im Av. Feld. Sehr schön-gutes sehr schön.
Wahrscheinlich das Exemplar der Sammlung Tichy, Auktion J. Schulman 232, Amsterdam. 9. 3. 1959. Los 1546.


Оферты

Статус лота:
Аукцион закрыт

Numismatic Auction 28

Категории

Аукцион: Numismatic Auction 28


Монеты - Все аукционы

Расписание

Аукцион он-лайн - Окончание
17 05 2016 18:00 CET

Аукцион в зале - Прямой аукцион - Начало
18 05 2016 14:00 CET